Dipl.-Ing. Elisabeth Hinz

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Neuere Baudenkmalpflege der TUM School of Engineering and Design, Technische Universität München.

 

Berufserfahrung

  • Aktuell: seit 2021 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Neuere Baudenkmalpflege der TU München, Prof. Dr. Andreas Putz
  • Praktische Erfahrung: als Architektin bei Herzog & de Meuron und HHF Architekten in Basel sowie Nater Kretz Architekten in Zürich während insgesamt zehn Jahren. Erfahrung in Entwurfsplanung, Ausführung und Bauleitung mit Fokus auf bestehende und/ oder denkmalgeschützte Gebäude.
  • Architekturstudium: an der TU Dresden und der École Nationale Supérieure de Paris-Belleville. Diplom am Lehrstuhl für Denkmalpflege und Entwerfen der TU Dresden, Prof. Dipl.-Ing. Thomas Will M. Arch. (Cornell)

Aufsätze, Beiträge, Veröffentlichungen

  • …coming soon…

Weitere Informationen

  • Aktuell: am 01.12.2021 findet zum ersten Mal der Common Ground Monatstreff statt, der allen Bearbeiter*innen eine monatliche Plattform für den Austausch über Ihre Projektarbeit bietet – quer über alle Fachgrenzen hinweg
  • Common Ground #1 / Bautechnikgeschichte: gerade haben wir den ersten der jährlichen Bearbeiter*innen-Workshops Common Ground organisiert, der am 12. November 2021 in Cottbus stattfand.

Kontaktdaten

Dipl.-Ing. Elisabeth Hinz

E-Mail: elisabeth.hinz@tum.de
Web: www.arc.ed.tum.de/nb
Telefon: +49 (0)89 289 29246

Professur für Neuere Baudenkmalpflege
TUM School of Engineering and Design
Technische Universität München
Arcisstr. 21/III
80333 München
Deutschland

 

Weitere Mitwirkende